Archiv der Kategorie: Farbgestaltung + Farbkonzepte

Farbkonzept erstellen: Mensch-Raum-Nutzung

Farbkonzept mit System: Mensch, Raum, Nutzung

Ich werde immer wieder gefragt, wie ich denn zu meinen Farbideen für meine Räume komme. Ich nutze folgendes System: das nennt sich „Mensch, Raum, Nutzung“. Damit kann ich völlig trendunabhängig gestalten. Weiterlesen

Farbleitsysteme zur Orientierung im Gebäude

Farbleitsystem-Wandfarben-Beschilderung

Farbleitsystem Wandfarben Beschilderung

Farbleitsysteme zur Orientierung im Gebäude

Gerade in öffentlichen Bereich gibt es viele große Gebäude mit einer unübersichtlichen Architektur. Denken Sie an Parkhäuser, deren Etagen farblich unterschieden werden oder an Behörden, das Krankenhaus und das Seniorenheim. Farbleitsysteme helfen die Orientierung zu verbessern.

Orientierung durch Architekturfarben

Architektur, die nicht so gelungen ist, gilt es zu verbessern, um einen lebenswertes Umfeld zu schaffen. Da bieten sich viele Möglichkeiten.

  • Behörden, Öffentliche Verwaltungsgebäude
  • Bürocenter, Verwaltungen
  • Pflegeeinrichtungen, Seniorenheim
  • Krankenhaus, Klinik
  • Bildungseinrichtungen, Schulen
  • Wellness, SPA und Tourismuseinrichtungen
  • Kongresszentrum, barrierefreies Hotel
  • Industrie
  • Parkhaus

Menschen und Besucher möchten sich leicht und in Notfallsituationen schnell zurechtfinden. Weiterlesen

Sieben Tipps für den Einsatz von Farbe in der Architektur

architekturfarben-farben-architektur

Architekturfarben – Farben in der Architektur

Der Einsatz von Farbe in der Architektur

Ich höre oft die Frage, wie viele unterschiedliche Farben wirkungsvoll im Innenraum oder in einem Gebäude eingesetzt werden können. Wie kann Architektur farblich konsistent gestaltet werden? Der gelungene Einsatz von Farbe hängt natürlich vom Grundriss eines Zimmers, der Raumnutzung und den Menschen ab, die sich darin aufhalten, .

In diesem Beitrag finden Sie die sieben wichtigsten Grundsätze zum Umgang mit Farbe in der Architektur. Diese können Sie immer nutzen, egal ob Sie Farben intuitiv kombinieren oder ob Sie sie mit Hilfe von Farb-Tools am Computer auswählen. Mit diesen allgemeinen Grundsätzen gestalten Sie sicher und erhalten so eine farblich konsistente Raumgestaltung.

1. Die Anzahl der Farben limitieren

Weiterlesen

Farbgestaltung und Raumgestaltung mit Empathie für Ihre Kunden

Empathie-Mitgefuehl-Kunden-Handwerker

Empathie und Mitgefühl für Ihre Kunden

Mit Farben und Material planen und einrichten ist oft eine Herausforderung. Der Beitrag betrachtet die Raumgestaltung aus der Sicht der Kunden. Wie geht es den Kunden in der Zusammenarbeit mit Handwerkern, Inneneinrichtern, Planern?

Als Handwerker oder Inneneinrichter Raum-Veränderungen begleiten

Die TeilnehmerInnen meiner Seminare und Weiterbildungen wie auch ich begleiten unsere Kunden in der Neugestaltung ihrer Wohn- oder Geschäftsräume. Gemeinsam mit unseren Kunden planen oder richten wir ein:

  • als Wohnberater, Einrichtungsberater, Inneneinrichter, Planer
  • als gestaltende Handwerker, wie Schreiner, Raumausstatter, Fliesenleger oder Maler
  • oder als Frau im Handwerk.

Sie begleiten Ihre Kunden, die ihre Räume individuell verändern, renovieren oder komplett neu gestalten wollen. Der Wunsch nach einer persönlichen Raumumgebung, die lange gefällt, steht im Vordergrund. (Link)

Trends in der Farbgestaltung

Weiterlesen

Meine Kundenreise zur Neugestaltung Ihrer Räume

kundenberatung-gespraech-handwerker-materialauswahl

Gespräch in der Kundenberatung eines Handwerkers zur Materialauswahl

„Wer zahlt schafft an.“ Das höre ich ganz oft, wenn ich mit meinen Handwerkern oder Seminarteilnehmern rede. Natürlich zahlen die Kunden für die Planungs- und Handwerksleistungen. Doch gleichzeitig erwarten die meisten eine professionelle Begleitung durch den Gestaltungsablauf vom ersten Kontakt bis zur Rechnung und darüber hinaus. Die Kundenwünsche werden zu Beginn der Zusammenarbeit gemeinsam herausgefunden. Wir planen individuell zusammen und dies wird bestens umgesetzt. Das stellt Kunden zufrieden.

Herausforderungen zu Beginn der Raumgestaltung

Am Anfang der Zusammenarbeit von Kunden und Inneneinrichter oder Handwerker stehen viele Herausforderungen:

  1. Den Kunden das Gefühl zu geben, dass sie hier richtig gut aufgehoben sind.
  2. Das Vertrauen der Kunden schnell und leicht zu gewinnen.
  3. Die Wünsche und Vorstellungen der Kunden, auch die unterbewussten, herauszufinden.

Individuelle Kundenwünsche

Gemeinsam mit meinen Kunden gehe ich einen Weg, mit dem ich die persönlichen Wünsche an den Raum, die Farben, das Material und das Licht herausfinde. Gemeinsam planen wir und ich begleite meine Kunden bei der Umgestaltung. Diesen Gestaltungsablauf oder -Prozess durchlaufen wir zusammen. Seit mehr als drei Jahren dokumentiere ich systematisch meine Weiterlesen

Mit Farben lässig oder elegant wohnen

blickachsen-sichtachsen-farben-farbwechsel

Blickachsen Sichtachsen mit Farben und Farbwechsel

90% unserer Zeit verbringen wir in Räumen, daheim oder in der Arbeit. Daher gewinnt ein schönes und gemütliches Zuhause immer mehr an Bedeutung. Trends sind oft kurzlebig und unpersönlich. Doch gerade in diesen sehr unruhigen Zeiten, in denen wir aktuell leben, wollen wir viel Gemütlichkeit um uns herum spüren. Das spiegelt sich zwar in den aktuellen Trends wieder, doch individuelles Wohnen steht bei meinen Kunden nach wie vor im Vordergrund.

Der Look in Ihren Lebens- und Wohnräumen besteht aus Farben, Material, Teppich, Möbeln und einem gekonnten Styling aller Raum-Bestandteile. Ihr Stil ist persönlich und individuell, egal ob Sie lieber lässig oder elegant wohnen. Mit Leichtigkeit entsteht eine Raumstimmung, die vom gewählten Look bestimmt wird.

Weiterlesen

Wohnen mit Farben

Wohnen-Farben-Trend-nude

Wohnen mit Farben: Trend Rose-Nude

Wohnen mit Farben ist mehr als ein paar bunte Accessoires oder Dekorations-Gegenstände wie Kissen, Plaids, Vasen oder Lampen aufstellen. Wohnen mit Farben ist ein Lebensgefühl. Doch wie können Sie dieses Lebensgefühl beschreiben? Es ist Ihre ganz individuelle und persönliche Empfindung. Es hat nichts mit einem Trend zu tun, doch es kann durchaus sein, dass sich dieses mit einem Trend überdeckt.

Farbe wird immer wieder mit Bunt verbunden. Wohnzeitschriften zeigen wie man mit kräftigen Farben wohnen kann. Grelles Rot, Giftgrün, schrill leuchtendes Zitronengelb, die Farbreihe mit laut leuchtenden Farbtönen lässt sich locker weiterdenken. Nur wenige möchten mit großen Flächen in diesen leuchtenden starken Farben leben, andere lehnen diese bunten Farben regelrecht ab. Zum Glück gibt es viele gedeckte oder unbunte Farben, die sich wunderbar zum entspannten Wohnen eignen.

Farbe im Raum

Weiterlesen

Mehr Erfolg mit Corporate Design-Farben in Büroräumen

marke-Raum-Farben

CI und CD Farben: Marke mit ihren Farben im Raum

Gestern bin ich an einem ansprechenden Hof-Bereich einer erfolgreichen Versicherung vorbeigelaufen. Durch eine Glasscheibe sah ich den sehr gefällig mit Pflanzen und Steinen gestalteten Innenhof. So habe ich im Vorbeigehen einen positiven Eindruck dieses erfolgreichen Unternehmens mitgenommen. Ich habe mich gefragt, wie kann ich einen positiven Eindruck mit Hilfe von Farbe und Raumgestaltung meinen Kunden Geschäftspartnern, Lieferanten sowie Interessenten vermitteln?

Deswegen beschäftige ich mich heute mit dem Außenauftritt der Räume, die von CI (Corporate Identity) und CD (Corporate Design) natürlich beeinflusst werden.

1. Was ist der Unterschied zwischen CI (Corporate Identity) und CD (Corporate Design)?

Weiterlesen

Wandfarben, Teppichboden und Schalter in Le Corbusier Farben

Wandfarben-Teppich-LeCorbusier-Farben

Wandfarben,Teppich in Le Corbusier Farben

Messe Bau 2015

auf der Messe Bau, die alle zwei Jahre stattfindet, habe ich in den letzten Jahren 2011 und 2013 wenig zum Thema Farbe entdeckt. Dieses Jahr wurde ich sehr positiv überrascht. Mehrere Farbenhersteller präsentierten sich mit ihren Farbdesign-Centern und den aktuellen Farb-Trends. Und dazu das Highlight, über das ich heute blogge.

Highlights – aus farbiger Sicht

Weiterlesen

[Gastartikel] Wie du mit dem richtigen Raumkonzept effizientes Arbeiten im Home-Office unterstützt

Raumgestaltung-home-office-arbeitszimmer

Raumgestaltung Home-Office oder Arbeitszimmer


Raumkonzepte zum effizienten Arbeiten im Home-Office

Das Home-Office ist ein beliebtes und etabliertes Arbeitsmodell. Für familienfreundliches Arbeiten oder für Freiberufler und Selbstständige, alle schätzen den Arbeitsplatz daheim. Er bietet viele Vorteile. Im Zeitalter von Internet und Mobiltelefon erledigen Sie Bürotätigkeiten von Zuhause aus, ohne im tagtäglichen Berufsverkehr zu stecken.

Der Arbeitsplatz daheim hat den Nachteil, dass sich Arbeit und Freizeit schwer trennen lassen. Wer von Ihnen will sich beim Heimkommen gleich wieder an die Arbeit erinnern: Wo bleibt da die Erholung? Leichter geht die Arbeit von der Hand, wenn Sie konzentriert arbeiten können und sich wohlfühlen.

Hier lesen Sie Tipps, was bei der Raumgestaltung und der Einrichtung eines Heimarbeitsplatzes zu bedenken ist.
Den ganzen Beitrag lesen Sie hier im Blog AbenteuerHomeOffice.at von Claudia Kauscheder. Weiterlesen