Schlagwort-Archive: Farbkontraste

3 Styles für behagliches Wohnen [Video]

In diesem Video-Blog Beitrag stelle ich drei Styles für behagliches Wohnen vor:

  • Nordisch Wohnen
  • Elegant-Extravagant
  • warm Ton-in-Ton

Am Ende erkläre ich dir die drei wichtigsten Aspekte, was Du beim Gestalten von Raumatmosphären zum behaglichen Wohnen beachtest.

Der große Wunsch nach entspanntem Wohnen

Gerade im Herbst, wenn es draußen kalt wird und stürmt, treten wir am liebsten gar nicht vor die Tür. Der Wunsch nach Ruhe, Entspannung und Erholung ist enorm groß. Gerade jetzt wird das Zuhause als Wohlfühlnest liebevoll gestaltet. Schau dir hier drei Styles an, die entspannt Wohnen ermöglichen.

1. Nordisch Wohnen

Weiterlesen

Farbinspirationen: Bambusgrün, Gelbgrün, Hellgrau

Farbinspirationen-Bambus-gruen
Farbinspirationen: Bambusgrün

Bambusgrün

Bambus symbolisiert Wachstum, denn Bambus wächst sehr schnell. Als Symbol Farbton bringe ich Wachstum mit dem Farbton Bambusgrün in Büro- und Geschäftsräume meiner Kunden.

In Beratungen für Verkaufs oder Geschäftsräume nutze ich einen Grün-Farbton, wie das Bambusgrün sehr gerne. Dieser symbolisiert Wachstum und gute Geschäfte.

Weiterlesen

Wie gestaltest Du Ton in Ton Farbkonzepte für Räume?

Im heutigen Video und Blogbeitrags geht’s um Farbkonzepte, die Ton-in-Ton gestaltet sind.

Sind Ton in Ton abgestimmte Farben langweilig?

Weiterlesen





[Interview] im BR-Fernsehen über Farben im Seniorenheim

Farbe-Seniorenheim-BR-Fernsehen-Interview-Blau
Farbe im Seniorenheim: Interview mit Kocourek Tine im BR Fernsehen

Bedeutung von Farbe im Seniorenheim

Vor knapp drei Wochen bekam eine Interview Anfrage vom BR Fernsehen (Link): Ob ich einen Kontakt zum Seniorenheim herstellen kann, das ich 2017 in der Nähe von Waldkraibung umgestaltet hatte. Die Redaktorin möchte im Rahmen eines Beitrags über Farben auch in einem Seniorenheim drehen.

Weiterlesen

Farbinspirationen: Frühlingsgrün, Beige, Moosgrün

Farbinspirationen-Fruehlingsgruen-Beige-Moosgruen
Farbinspirationen: Frühlingsgrün, Beige, Moosgrün

Moosgrün

Dieses helle Moosgrün ergänzt angenehm den klaren warmen Gelbtöne und das Beige. Grün bietet sich gerne als Farbton an, um einen Hauch Natürlichkeit oder Naturbezug in eine Farbkomposition zu bringen.

Frisches Zitronengelb

Weiterlesen

Farbinspirationen: Sonnengelb, Senfgelb, Frühlingsgrün, Frühjahr

Farbinspirationen-Sonnengelb-Senfgelb-Fruehlingsgruen
Farbinspirationen: Sonnengelb, Senfgelb, Frühlingsgrün

Senfgelb

Stark im Trend ist Senfgelb. Es ist sehr beliebt, weil es weniger laut und lebendig als das leuchtende Sonnengelb ist. Dieser warme Farbton hat sich in der Mode und in der Raumgestaltung etabliert und ist beliebt. Zur Farbe Blau bietet Senfgelb einen guten hell-dunkel Kontrast. Es bringt Wärme im Kontrast zu frischen Blautönen im Raum.

Sonnengelb

Weiterlesen

Sieben Tipps für den Einsatz von Farbe in der Architektur

architekturfarben-farben-architektur

Architekturfarben – Farben in der Architektur

Der Einsatz von Farbe in der Architektur

Ich höre oft die Frage, wie viele unterschiedliche Farben wirkungsvoll im Innenraum oder in einem Gebäude eingesetzt werden können. Wie kann Architektur farblich konsistent gestaltet werden? Der gelungene Einsatz von Farbe hängt natürlich vom Grundriss eines Zimmers, der Raumnutzung und den Menschen ab, die sich darin aufhalten, .

In diesem Beitrag finden Sie die sieben wichtigsten Grundsätze zum Umgang mit Farbe in der Architektur. Diese können Sie immer nutzen, egal ob Sie Farben intuitiv kombinieren oder ob Sie sie mit Hilfe von Farb-Tools am Computer auswählen. Mit diesen allgemeinen Grundsätzen gestalten Sie sicher und erhalten so eine farblich konsistente Raumgestaltung.

1. Die Anzahl der Farben limitieren

Weiterlesen





Seminar Feedback: Farbsystematik und Farbharmonie 2017

Hier bekommen Sie einen Einblick mit einem Video, Fotos und Teilnehmerstimmen zum  Farbseminar „Farbsystemaktik und Farbharmonie“ vom 10. – 12. November 2017 in München. Die Seminarbeschreibung gibt es hier. Dieses Modul ist gleichzeitig das erste Modul zur Weiterbildung Farbberater im Raum. Hier die Beschreibung der Weiterbildung.

Stärken des Seminars

Lesen Sie aus den Feedbacks der Teilnehmer die Stärken des Seminars „Farbsystematik und Farbharmonie“:

    • Die Farbsystematik als zuverlässiger Wegweiser in der Planung
    • Wertvolle Erfahrungen im Farben selbst-mischen
    • Farbgefühl und Farbempfinden wurden gesteigert
    • Ideen herbeigerufen
    • wieder neue Lust mit Farben zu „spielen“
    • Vielfältigkeit, Abwechslungsreich, nah an der Praxis, umsetzungsfähig!

Weiterlesen





Farbe an die Wand ist mehr als schöner Wohnen

Farbe-an-Wand-schoener-wohnen

Farbe an die Wand ist mehr als schöner Wohnen

Arbeiten und Wohnen ohne Farbe kann ich mir nicht vorstellen, genauso wenig wie eine farblose oder blasse Natur. Die meiste Zeit des Tages verbringen wir in geschlossenen Räumen. Deshalb lohnt sich eine Farbenplanung für Lebensräume und Geschäftsräume. Die Farbwirkung auf körperlicher und seelischer Ebene können wir positiv für uns nutzen. Jedoch ist zu beachten, dass Arbeitsräume andere Farben und Farbzusammenstellungen benötigen wie ein Wohnraum zum Entspannen.

In der Farbgestaltung von Räumen ist ein wenig Fingerspitzengefühl sehr wichtig. Denn die ausgewählten Farben an der Wand haben immer einen Einfluss auf Mensch und Raum. Zum einen wirken Wohnfarben auf Körper und Seele und zum anderen verändern sie die Raumstimmung. Dadurch verändert sich auch unsere eigene Gemütslage. Nachfolgend lesen Sie ein paar Grundbegriffe aus der Farbtheorie, die eine gelungene Farbzusammenstellung erleichtern. Weiterlesen





Mit Leichtigkeit zu neuen Wohnfarben

mit-leichtigkeit-zu-neuen-wohnfarben

mit Leichtigkeit zu neuen Wohnfarben

Farben begleiten uns das ganze Leben. Jeden Tag treffen Sie Farb-Entscheidungen. Das kennen Sie sicher auch: Sie stehen in einem Laden und fragen sich, ob die Farbe des T-Shirts Ihnen steht? Ein T-Shirt ist schnell gekauft und manchmal genauso schnell wieder aus dem Kleiderschrank aussortiert.

Bei Wohnfarben wird es da schon aufwändiger. Die Farbe des Bodenbelags soll lange gefallen. Die Wände wären ja zügig gestrichen, wenn da nicht das ganze Wohnzimmer auszuräumen wäre. Hier wünschen sich meine Kunden Leichtigkeit in der Farbentscheidung: Welche Farbkombinationen passen wirklich zusammen?

Wunsch nach entspanntem Wohnen Weiterlesen