Archiv der Kategorie: Farbenlehre

Wie gut sehen Sie Farben?

Farben-Orange-Braun

Einen interessanten Farbtest
habe ich im Internet auf der Webseite X-rite gefunden:
Wie gut sehen Sie Farben? Die Webseite ist auf Englisch.

Es wird angenommen, dass eine von 255 Frauen und einer von 12 Männern eine Farbfehlsichtigkeit haben. Sie können dies für sich allein prüfen.

Eine Anleitung für den Farbtest:
Verschieben Sie die Farbtöne nach ihrer Nuance, um eine Weiterlesen

Color Blocking im Trend

color-blocking-trend

Der Modetrend Color-Blocking kombiniert laute und auffallende Farben. Dabei werden kräftige Farben mit markanten Kontrasten verbunden, die richtig auffallen.

Farben und Kontraste
Es werden die stärksten Kontraste aus der Farbtheorie eingesetzt, wie z.B. Türkis und Zinnoberrot, also die wärmste und die kälteste Farbe aus dem Farbkreis. Daneben wirkt der Komplementärkontrast Rot und Grün schon fast ein bisschen langweilig. Weiterlesen

Gesunde Frühlingsfarbe Limettengrün

zitronengelb-limettengruen

Bringen Sie Frische in Ihre Lebensräume! Mit Limettengrün oder Lemon beschleunigen Sie den Frühlingsbeginn in Ihren Räumen. Denn frische und klare Farben sind einfach Stimmungsmacher und wirken gesund.

Trendfarbe
Die Stimmungsmacher der Zitrus Farbtöne, wie Limettengrün oder Zitronengelb liegen momentan voll im Trend. Diese leicht schrillen Farben setzen Sie hervorragend für Akzente, wie Vasen und kleinere Farbflächen an der Wand ein. Weiterlesen

Farbe sehen und verstehen

Farbe sehen und verstehen

Am Mittwoch, 18. Januar 2012 um 18 Uhr lädt die Akademie für Gestaltung und Design zum Designgespräch „Farbe sehen und verstehen“ ein.

Die Veranstaltung findet im Vortragssaal der Handwerkskammer für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 4 in München statt. Weiterlesen

Interaction of Color, Josef Albers

Zusammenspiel der Farben: Interaktion von Farben
Farbe-Zusammenspiel-Interaktion

Musikalische Kompositionen

Solange wir nur Töne anhören, hören wir keine Musik. Musikhören hängt vom Erkennen der Zwischentöne, sowie von der Platzierung und dem Abstand der Töne ab.

Poesie

Das Wissen wie Worte buchstabiert werden, hat nichts mit dem Verständnis von Poesie zu tun. Das gilt genauso für Farben.

Farben

Eine Identifizierung der Farben in der Malerei oder in Gemälden hat weder mit meinem einfühlsamen Sehen noch mit einem Verständnis von Farbwirkung innerhalb Weiterlesen

Farbtonkarten, Farbtonfächer

Farbtöne-farbtonkarten-farbtonfaecher

Farbtonkarten oder Farbtonfächer sortieren und ordnen eine Sammlung von Farbtönen.

Farbtonkarten präsentieren über eine oder mehrere Seiten unterschiedliche Farben. Die Darstellung des Systems von Farbtönen erfolgt mit Hilfe von Farbfeldern, wobei meistens pro Seite mehrere Farbtöne aufgebracht werden.

Dabei verkörpern Farbtonkarten kein Farbsystem. Weiterlesen

100 Jahre Baumanns Neue Farbtonkarte – System Prase

Sammlung Farbenlehre
Eine Ankündigung zur Studioausstellung 2011/12 der Sammlung Farbenlehre der Fakultät Architektur der Technischen Universität Dresden mit Vortrag und Farbtagung.

Die Auftaktveranstaltung findet im Rahmen einer Veranstaltungsreihe des Studios der Sammlung Farbenlehre der Technischen Universität Dresden, am 10. November 2011, 19:30 Uhr statt.

100 Jahre Baumann-Prase-Farbtonkarte
Im Jahre 2012 jährt sich zum einhundertsten Male die Veröffentlichung der Baumann-Prase-Farbtonkarte. Der Farbkartenhersteller Paul Baumann in Aue, Sachsen gab 1912 erstmals „Baumanns Neue Farbtonkarte-System Prase“ heraus. Weiterlesen

Video zu Farben und Bildung

Farben in der Bildung

Die Film Dokumentation zur internationalen Konferenz „Farben in der Bildung“ an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Ende Oktober 2010.

Dem Aufruf der Kunsthochschule Halle an der Burg Giebichenstein und dem Deutschen Farbenzentrum e.V. zur Einmischung in die Diskussion der kulturellen Bildung folgten über 400 Besucher. Darunter waren Weiterlesen

Farbkontraste: Kalt-Warm-Kontrast

kalt-warm-kontrast-farben

Farbwahrnehmung
Auch wenn es ungewöhnlich klingen mag, kann aus optischer Sinneswahrnehmung von Farben auch eine Empfindung der Temperatur hergeleitet werden.

Versuche bei Menschen und Tieren haben gezeigt, dass bei gleicher Zimmertemperatur blaue Wände als kühler empfunden werden, als orange-rote Wände.

Kalte und Warme Farben
Die Farbenlehre unterscheidet kalte und warme Farben, die auch in der Gestaltung effektiv als Stilmittel eingesetzt werden. Der Kalt-Warm-Kontrast bezeichnet Weiterlesen