Schlagwort-Archive: Emotionen

Farben: Emotionen, Mut und Ablehnung

farbe-mut-emotionen-ablehnungAlle Menschen mögen Farben!

Das höre ich jeden Tag in meinem persönlichen Umfeld und natürlich von meinen Kunden.

Manche meiner Kunden lieben eher die unbunten oder zurückhaltenden, neutralen Farben. Andere wiederum die kräftigen, satten mit lauten Kontrasten und schrillen Mustern, wozu machmal Mut gehört. Wieder andere Menschen schätzen sanfte, pastellige Farbharmonien. Meiner Erfahrung nach hängt das auch von deren Persönlichkeit ab.

Farbreaktion
Nur wenige Menschen machen sich ihre eigene Reaktion auf Farbe bewusst. Und jeder reagiert emotional Weiterlesen

Farbkalender 2012

Niggli Farbkalender 2012 Colour Calendar

Farbflächen treten bei diesem Kalender an die Stelle von Worten, Sprüchen oder Bildern. Jeder Tag erhält mit seiner eigens ausgewählten Farbe einen individuellen Charakter und eine besondere Ausstrahlung.

Mehr als eine witzige Geschenkidee

Der Farbkalender ist eine witzige Geschenkidee oder nutzt Ihnen als Inspiration. Auf jeder Seite sehen Sie unter der Farbfläche die Wochenzahl, Datum mit Wochentag und Monat in Deutsch und Englisch. Im Anhang finden Sie auch eine Kalenderübersicht für 2012/2013 sowie leere Seiten für Ihre Notizen. Ein begelegter Einmerker aus Plastik begleitet den Kalender sicher das ganze Jahr.

Zum Beschreiben finde ich diesen schönen Farbkalender fast zu schade. Weiterlesen

Farbe macht glücklich

Farbe GlückFarben gibt es unendlich viele. Nur welche Farbe macht Sie wirklich glücklich? Die Farbpsychologie beschäftigt sich schon lange mit dieser wichtigen Frage. Doch für Sie selbst können Sie das nur selbst fühlen. Lesen Sie hier ein paar Gedanken zu Farben und Glück.

Glück hat viele Farben!

Denn das Glück liebt es bunt:

  • Gold
  • Rot
  • Grün
  • Gelb
  • Rosa
  • Blau

Weiterlesen

Farben und Emotionen

Farben-und-EmotionenFarben und Emotionen

Farben erzeugen immer wieder Gefühle und Emotionen. Ich höre immer wieder leidenschaftliche Diskussionen, warum eine Farbe besser, schöner, attraktiver ist als eine andere. Oder einfach nur besser gefällt.

Und warum?
Jede Farbe erzeugt, meist auch unbewusst, Emotionen und Gefühle. Farbe als Sinneseindruck wird über die Augen aufgenommen, im Gehirn verarbeitet und wirkt direkt auf das zentrale Nervensystem.

Farbpsychologie

Ein Mensch assoziiert Farben abhängig von seinen Erfahrung und seiner Denkstruktur. Sein Instinkt lenkt das Gefühl machmal in eine eher positive oder auch in eine eher negative Richtung. Farben können Empfindungen zugeordnet werden, die beim Betrachter ausgelöst werden. Mehr zur Farbpsychologie.

Weiß

weissWeiß oder die „Nicht-Farbe“ Weiterlesen