Mit Wandfarben die Raumarchitektur verändern?

Raumproportionen-raumarchitektur-Farben-verbessern

Raumproportionen: Raumarchitektur mit Farben verbessern

Sie kennen das Gefühl, wenn Sie durch einen langen, trostlosen und weiß gestrichenen Flur laufen: Sie finden sich im Gebäude nicht zurecht und fühlen sich verloren.

Quadratische Grundrisse werden schon immer als harmonisch empfunden. Leider werden viele Räume mit einem unregelmäßigen Grundriss geplant und gebaut. Nun gilt es, mit Geschick die Raumproportionen so zu verändern, dass die Menschen sich darin sicher und wohl-fühlen.

Hier kommen drei einfach umzusetzende Empfehlungen, wie Sie gezielt und leicht die Raumarchitektur mit Hilfe von Wandfarben verbessern.

1. Optisch die Höhe nehmen
Mit einer dunkleren Decke und gleichzeitig helleren Wänden lässt sich die Raumhöhe optisch stark verringern. Hohe Räume im Altbau eignen sich dafür hervorragend. Damit der Raum nicht erdrückend wirkt, sollte der Deckenfarbton hell mit einem Hellbezugswert bei 70% bis 80% liegen.

Raumproportionen-hoehe-verringern

Raumproportionen: mit Farben die Raumhöhe verringern

2. Optisch Weite und Höhe schaffen
Helle Wand- und Deckenflächen lassen einen Raum größer und höher erscheinen. Der Raum wirkt zusätzlich höher, wenn die Decke gegenüber den Wänden heller abgesetzt ist. Eine kühle Wandfarbe verstärkt diesen Effekt. Eine dunklere Bodenfläche gibt Menschen eine stabile und standfeste Basis.

Raumproportionen.raeume-weiten

Raumproportionen: mit Farben Räume weiten

3. Optisch Räume verkürzen
Eine Stirnwand mit dunklem, kräftigem Farbton nimmt dem Raum die Tiefe. Lange Flure profitieren davon. Verstärkt wird diese Wirkung durch einen warmen Farbton. Die Akzent-Wand rückt damit nach vorne und wird zum farbigen Blickfang.

Raumproportionen-raeume-verkuerzen

Raumproportionen: mit Farben Räume verkürzen

Farben im Raum
Die Wirkung von Farben im Raum wird heutzutage stark unterschätzt. Bewusste Raumgestaltung verändert die Gefühle in Räumen.

Bewusst und sorgfältig ausgewählte Wandfarben bringen Klarheit in Räume und Gebäude. Haben Sie den Mut zu einer Raumgestaltung mit Wandfarben!

Mehr zum Thema „Raumarchitektur mit Wandfarben verändern“ erfahren Sie im Farbseminar „Raumgestaltung mit Farben und Material“ in München.

Lesen Sie auch:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.