Farbe verändert einen Raum

Wand Farbe Farbgestaltung blau

Die weiße Wand
Viel zu oft sehe ich weiße Wände. „Weiß wie Schnee“ lässt mich an den Winter und an die Kälte denken. Oft fühle ich mich genauso, wenn ich einen Raum mit weißen Wänden betrete. Mehr zur Wirkung der weißen Wand.

Wandgestaltung mit Wandfarben verändert den Raum und bringt einfach Emotion und Atmosphäre hinein.

Raumproportion
Nur wenige Räume sind quadratisch, viele sind lang, manche richtig schmal. Denken Sie nur an einen langen Flur. Die Raumproportion prägt den Raum und den Raumeindruck, und damit ob ich mich in einem Raum wohlfühle.

Einen langen Flur verändere ich einfach, in dem ich eine ausgewählte Wand in einer dunkleren Farbe streiche. Einfach und ohne großes Umbauen verwandele ich den Raum und seine Proportion mit Hilfe von Wandfarben. Mehr zur Raumgestaltung im langen Flur.

Raumstimmung
Als ersten Schritt definierte ich gemeinsam mit meinen Kunden die Raumstimmung, wie ihre Räumen neu erscheinen können.

Hier ein paar Beispiele:

  • Gemütlich oder ungemütlich
  • Anregend oder beruhigend
  • Zurückhaltend oder aufdringlich
  • Vertraut oder fremdartig
  • Offen oder geschlossen
  • Lebendig oder zurückhaltend

Diese Raumstimmung, die ich mit meinen Kunden im Polaritätenprofil bestimme, setze ich in Wandfarben um. Diese Farben spiegeln die Persönlichkeit, und das Unternehmen meiner Auftraggeber wieder.

Farbe macht den Unterschied
Wenn ich in den Primärfarben rot, gelb oder blau gestalte, erschaffe ich ein anregendes, manchmal auch aufdringliches Ambiente.

Ein zartfarbiges Farbkonzept mit hellen warmen Erdtönen bringt eine gemütliche und vertraute Umgebung.

Auf jeden Fall sollen die Wandfarben zur Raumfunktion und zu den Menschen, die sich darin aufhalten, passen.

humane Farbgestaltung
Professionelle Farbgestaltung, die die Wirkung von Licht und Farbe auf den Menschen berücksichtigt, erschaffen Räume zum Wohlfühlen.

Menschen arbeiten in farbig gestalteten Räumen konzentrierter und effektiver, wie meine Kunden mir immer wieder bestätigen. Sie erhalten durch den Einsatz von Farben effiziente Arbeitsumgebungen mit Atmosphäre. Dies gilt für Geschäftsräume, Büros und Räume im Gesundheitswesen.

Gestalten Sie bewusst mit Farben
Nutzen Sie ihre Geschäftsräume als Erfolgsfaktor.

Meine aktuellen Angebote:
Farbgestaltung damit Sie sich wohlfühlen und erfolgreich arbeiten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ein Gedanke zu „Farbe verändert einen Raum

  1. Pingback: Farbenergie » Blog Archiv » Farbwirkung in Geschäfträumen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.