Ihre Marke als Farbe im Raum

Raum-Farbe-marke

Wie wollen Sie Ihre Marke Kunden und Geschäftspartnern präsentieren?

Natürlich haben Sie bereits eine Webseite, ein Logo und ihre Geschäftsausstattung. Dazu haben Sie Gedanken gemacht, mit Freunden und Familie beratschlagt. Danach eine Grafikerin beauftragt, entworfen und wieder verworfen bis zum fertigen Erscheinungsbild Ihres Geschäftsauftritts und Ihrer Marke. Zufrieden sind Sie mit Ihren Visitenkarten und der Webseite.

Nun bekommen Sie Besuch von Ihren Kunden oder Geschäftspartnern. Die bekommen nun einen ganz anderen Eindruck von Ihnen. Auf einmal präsentieren Ihre Räume Ihr Unternehmen, Ihre Leistungen und Ihre Produkte.

Passt das Erscheinungsbild Ihres Gebäudes und Ihren Büros zu Ihrer Marke?

Wie finden Sie die passenden Farben für Ihre Geschäftsräume?

Farben finden sich überall im Büro: der Teppichboden, die Bürostühle, die Schreibtische und die Wände. Ich beobachte, dass hier viel Grau für Teppichboden, Bürostühle, Schreibtische ausgewählt wird. Passt die Stimmung der Farbe Grau zu den Farbtönen der Marke? Der graue Teppich ist in vielen Büroetagen bereits verlegt. Doch für eine Wandgestaltung bleibt Raum. Die meisten wählen die Wandfarben nach dem persönlichen Geschmack oder nach Bauchgefühl aus. Oder bleiben einfach bei der weißen Wand, nach dem Motto, da macht man nichts falsch.

Erscheinungsbild Ihrer Marke

Einige Aspekte, die das Erscheinungsbild Ihrer Marke umfassen:

  • Stimmung ihrer Marke
  • persönliche Werte
  • Ihre Einzigartigkeit und Ihr Alleinstellungsmerkmal im Markt
  • die Gefühlswelt Ihrer Marke mit dem ESP (Emotional Selling Proposition)

Stimmig ist Ihre Raumgestaltung erst dann, wenn Ihre Kunden und Geschäftspartner die Stimmung und Werte der Marke in Ihren Geschäftsräumen wiederfinden.

Wie nutzen Sie ihre Marke in den Büroräumen?

Jede Marke vermittelt eine eigene Gefühlswelt. Je stärker diese Gefühlswelt auf Menschen also Ihre Interessenten und Kunden wirkt, desto größere Anziehungskraft erzeugt sie:

Verbinden wir nun diese drei Aussagen, indem die Emotion der Marke in Farbklänge für Büro- und Geschäftsräume hinübergeführt wird. Jede Farbe bringt eine andere Emotion in den Raum (mehr zu Farben und Emotionen). Erst die Zusammenstellung der Farben und Materialien im Büroraum ergibt eine Raumstimmung. Also bringen Farbklänge mehrere unterschiedliche Farben im Raum harmonisch zusammen und inszenieren die besondere Raumstimmung.

Wandfarbe als Markenbotschaft wirkt immer.

Erfahren Sie mehr zum Thema Bürogestaltung im Webinar:

2015-02-button-webinare-buerogetaltung

Lesen Sie auch:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.