Rückblick 2018 und Vorschau: Was gibt es 2019 Neues?

2019-vorschau-farbenergie-tine-kocourek

2019 Vorschau und Rückblick 2018

Rückblick und Vorschau auf 2019: Was gibt es Neues?

Zum Jahreswechsel blicke ich gerne auf vergangene Jahr zurück. Seit mehreren Jahren ist mir ist die jährliche Reflexion wichtig. So erkenne ich, wie ich mich weiter entwickelt habe, wo ich mich verbessern kann und wo sich die Welt verändert hat. Auch zu diesem Jahreswechsel 2019 nutze ich die Fragen aus der Blogparade von Marit Alke: Was lief gut? Was möchte ich verbessern und verändern?

Da ich 2018 mit meinem Videos über Farbe gestartet bin, gibt es hier den Video Rückblick.

Wofür bist du dankbar? Wem möchtest du danken?

Als erstes danke ich meinen Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmern für das Vertrauen. Ich schätze die angenehme und inspirierende gemeinsame Zeit in den Seminaren und Webinaren sehr. Ich freue mich, dass ich ein Umfeld anbieten kann, um Kreativität meiner Teilnehmerinnen zu fördern und mein Wissen weiterzugeben. Ich freue mich über die Transformation, die meine Seminarteilnehmer*innen erleben und an den gestellten Gestaltungs- und Beratungs-Aufgaben wachsen.

Farbpsychologie-Raumgestaltung-muenchen-

Seminar in München: Farbpsychologie in der Raumgestaltung

Dann danke ich meinen Auftraggebern für Ihr Vertrauen. Auch dieses Jahr konnte ich wieder einige schöne Projekte in München realisieren. Ich bin in der Raumgestaltung auf die Verbindung aus Farbe, Licht und Akustik in Büroräumen und Läden spezialisiert.

Auch danke ich meinem Unternehmer Netzwerk in München für die Unterstützung und den Austausch. Neben den Aufträgen schätze ich die Gespräche über Social Media, Unternehmensführung und all die anderen Themen, die Selbstständige und Unternehmer beschäftigen.

Danke für die Gastartikel Rot in der Anwaltskanzlei , Ist Violett die richtige Farbe für Ihre Kanzlei? und Farbkonzepte – Was bedeutet Farbe für ein Unternehmen?.

Welches Angebot lief in 2018 gut und was wird es daher weiterhin geben?

Die Weiterbildung „Farbberater im Raum“ biete ich auch 2019 wieder an. Ich kombiniere die Seminare live in München mit Webinaren und einer von mir geleiteten Mastermind Gruppe. Meinen Teilnehmerinnen und mir macht es Spaß, wenn wir uns regelmäßig auch Online treffen und uns austauschen. Gleichzeitig stelle ich damit sicher, dass die aufkommenden Fragen beantwortet und die Seminarinhalte vertieft und umgesetzt werden.

Um meine Seminare dieses Jahr zu verbessern, werde ich die Seminarinhalte weiter mit Hilfe von Videos dokumentieren. Damit haben meine Seminarteilnehmerinnen die Möglichkeit, Inhalte nochmals zu wiederholen und zu vertiefen.

Seminarteilnehmer-Kreidefarbe-Raumstimmung-Kreativität

Seminarteilnehmer, Raumstimmung, Kreativität

Mein Planungsbüro für Farbgestaltung in München läuft weiterhin sehr gut. Es unterstützt hauptsächlich Unternehmen, die ihre Büroräume ansprechend und human gestalten wollen.

Im Überblick:

12Farben-12Tage-Challenge

Welche wesentlichen Erkenntnisse hast du 2018 aus und für dein Business gewonnen?

Mein Business lief wie im letzten Jahr rund, auch wenn ich im Sommer mehrere Wochen unterwegs war. Im Rückblick war ich erstaunt, dass 2018 trotz meiner sommerlichen Auszeit so gut gelaufen ist.

2019 plane ich ein Finetuning für mein Business. Meine Angebote möchte ich noch stärker auf die Bedürfnisse meiner Kunden ausrichten.

Was wirst du im nächsten Jahr weglassen oder weniger tun?

Da Zeit heutzutage Mangelware geworden ist, habe ich mir vorgenommen weniger Zeit in Social Media zu investieren. Hier möchte ich neue Wege im Marketing gehen. Viele meiner Kunden finden mich über Google. Deswegen verschaffe ich mir Freiraum, um mehr Inhalte für meinen Blog farbenergie.com zu erstellen.

2019 möchte ich wieder viel farbenfrohen Inhalt produzieren. Ich plane mein Blog wieder mit mehr Text-Beiträgen zu bereichern, die mit Farbinspirationen und Videobeiträge ergänzt werden.

Farbinspirationen-Lavendel-Lavendellila-Fruehlingsgruen

Farbinspirationen Lavendel: Lavendellila Frühlingsgrün

Wo triffst Du mich 2019 ‚live‘?

In den ersten drei Monaten stehen wichtige Fachmessen an. Im Januar besuche ich die Messe Bau in München. Im März bin ich auf dem Münchner Stoff Frühling zu finden. Da bin ich für neue Begegnungen offen.

Ich freu mich auf die Inspicon. Da möchte ich zum ersten Mal hinfahren, um mich mit anderen Online Unternehmern auszutauschen. Viele Unternehmer*innen kenne ich nur virtuell über Facebook. Da hoffe ich Dich persönlich kennenzulernen.

Welche neuen Formen der Zusammenarbeit bietest du deinen Kunden in 2019 an?

Ich plane eine moderierte Mastermindgruppe zum Austausch für alle, die in der Raumgestaltung tätig sind.

Mein neues Thema Neurografik und Farbcoaching plane ich zuerst kostenfrei dem Markt vorzustellen. Diese kreative Zeichenmethode ermöglicht ein sanftes Farbcoaching oder Zielfindung. Im Laufe des Jahres biete ich dazu ein kostenloses Angebot mit einem Videokurs oder Webinar an.

Neurografik-Farbcoaching-Farben-Kraftfarben

Neurografik Zeichnung – Farbcoaching – Ziele Landkarten

Welche Produkte, Kurse, Programme oder Pakete sind in Planung?

Den Online Kurs „mit Farben entspannt Wohnen“ plane ich zu überarbeiten und wieder anzubieten. Ich plane meine Seminar Angebote inhaltlich abzugleichen.

Aus den Webinaren, die ich vor einigen Jahren gehalten habe, plane ich Videokurse zu produzieren. Themenschwerpunkte sind entspannt Wohnen, Bürogestaltung mit Farben und Farbpsychologie.

Wie wirst du dein kostenloses Angebot (Blog, Webinare, Social Media…) weiterentwickeln?

Im Herbst habe ich habe Medium Video für mich entdeckt, weil ich hier kurz die Bedeutung und den Nutzen von Farbe in der Raumgestaltung erklären kann. Die Videos führe ich weiter und sammle diese In meinem neuen YouTube Kanal.

Im Laufe des Jahres werde ich Facebook live und die Webinare wieder aufnehmen.

Was willst du in 2019 neu lernen und wie willst du dich persönlich weiterentwickeln?

Da ich den Farben-Reichtum liebe, ist es meine Herausforderung mich mit ein wenig Weniger zu beschäftigen. Im Mai begegnete ich dem Thema Minimalismus und nun versuche ich zu reduzieren. Meine erste Erkenntnis ist: es ist anspruchsvoller als gedacht und dies lässt sich nicht auf einen Bereich, wie mein Business reduzieren. Ich bin schon neugierig, wie ich damit umgehe und was ich daraus lerne.

Wohin soll sich dein Business langfristig entwickeln– und welche Schritte wirst du 2019 in die Richtung gehen?

Gerade bin ich daran meine Produktpalette im Bereich Weiterbildung neu zu strukturieren. Ich habe einige kosten freie Angebote, wie meine Webinare, die ich eine einen größeren Zusammenhang stellen will. Meine Produktpalette plane ich in einem Shop anzubieten.

Was wünsche ich meinen Kunden, Lesen und Zuschauern?

Ich wünsche meinen Kunden, meine Seminarteilnehmerinnen, meinen Handwerkern, meinem Unternehmer Team und meinen Bloglesern viel Erfolg in 2019.

Natürlich mache ich auch 2019 wieder zum besten Jahre meines Lebens.

Ich freue mich auf einen farbenfrohen Austausch

Alles Gute für 2019!

Tine Kocourek

Jahresrückblick 2018 – Vorschau 2019:

Teil 1: Video Rückblick 2018 Seminare Vorträge Farbenplanung
Teil 2: Rückblick 2018 und Vorschau: Was gibt es 2019 Neues?

Lesen Sie auch:

Bildnachweis:

Tine Kocourek, E. Hörner

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

2 Gedanken zu „Rückblick 2018 und Vorschau: Was gibt es 2019 Neues?

  1. Petra Coll Exposito

    Liebe Tine,
    dir viel Glück bei deinem Vorhaben und ein wunderschöner Artikel ist das.
    Ich sollte in mich gehen und mir auch ganz genau Gedanken machen, wie du sie dir gemacht hast. Ein schöner Rahmen um genau zu planen und zu wissen was man selbst erreichen möchte. Und ich freue mich schon auf den Artikel auf meiner Webseite. Glück aus allen Richtungen wünscht dir Petra

  2. Pingback: 24 überraschende Fakten über Farben, Wasser und mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.