Farbinspirationen Lavendel mit Salbeigrün: Natur im Office

farbinspirationen-lavendel-gruen

Farbinspirationen der Natur: Lavendelblau mit Grün

Farbwirkung von Lavendelblau im Büro

Farben haben einen enorm großen Einfluss auf eine angenehme und ansprechende Atmosphäre in Büroräumen. Farben im Büro tragen erheblich zum Wohlbefinden der Mitarbeiter und des ganzen Teams bei, damit diese gesund bleiben und produktiver arbeiten können. Besonders Lavendel-Blau, das ich heute vorstelle, harmonisiert Büroräume, denn es fördert das klare Denken und die Kommunikation.

Farbassoziation

Der Duft des Lavendels wirkt extrem beruhigend. Die Assoziation über die Sinneswahrnehmungen zwischen Duft und Farben kann man sich in der Bürogestaltung sehr gut zunutze machen.  Deswegen eignet sich dieser Farbton sehr gut als Wandfarbe, dort wo es sehr laut und lebendig ist. Also als Ruhepunkt und für Klarheit und Ordnung.

Charakter der Farbe Lavendel

Der Farbton Lavendel Blau ist nach der gleichnamigen Pflanze benannt. Charakteristisch sind die Blüten der Pflanze, die in Südfrankreich auf Feldern kultiviert wird. Lavendel ist ein leuchtender Blauton, der einen hohen Rotanteil enthält und damit im Farbkreis in Richtung Lila geht.

Dieser Farbton wird allgemein mit Leidenschaft und gleichzeitig mit Gemütlichkeit assoziiert. Wird Lavendel zu dunkel gewählt, kann er leicht mystisch werden. Helle Farbtöne wirken weich und ein wenig weiblich und doch gleichzeitig elegant. Wenn der Lavendel Blau allerdings zu violett wird, kann es schnell kitschig wirken.

Farbkombinationen mit Lavendel Blau

Sehr gute Erfahrung in der Bürogestaltung habe ich mit der Farbe Grau gemacht, in die ein bisschen Lavendelblau eingemischt wird. Dieser Farbton wirkt angenehm und auch gleichzeitig sehr elegant. Schöne Farbkombinationen mit Lavendelblau ergeben sich mit warmen Farbtönen aus dem Bereich Vanille, Creme, hellem, warmen Latte Macciato oder einem hellen ockergelb. Kombiniert man diesen blauen Farbton mit Gold oder Silber wirkt es luxuriös, aber denken Sie daran die Metalltöne nur in kleineren Mengen einzusetzen.

Kombinieren Sie diesen besonderen Blauton mit dem Salbeigrün, wie hier in der Farbinspiration gezeigt. Mehr zu Sableigrün hier im Blog: Apricot Salbeigrün aus der Natur ins Büro. So holen Sie leicht die Natur  ins Büro und nutzen ihre positiven Wirkungen.

Blau im Büroraum

Am Boden gibt Blau Sicherheit, aber nur wenn es ziemlich dunkel gewählt wird. Hellere Blautöne als Teppichboden wirken physiologisch leicht verunsichernd. Als Wandfarbe im Büro wirkt Blau kühlend, weitend und beruhigend. Als Farbe an der Decke eignet sich sehr gut, nur wenn es sehr hell, als Pastellblau ausgewählt wird. Denn dann erscheint dieser Farbton himmelartig und weitend.

Mut zu Farben in Geschäftsräumen!

Lesen Sie auch:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.