Online Video-Kurs mit Farbe und Stiften

Zeichne Dein neues Leben & Lass deine Träume und Herzenswünsche Wirklichkeit werden

zeichne-dein-neues-Leben

Möchtest Du Deine Glaubenssätze umwandeln?


Das Leben vor März 2020 ist endgütig vorbei. Es gibt kein Zurück mehr. Gleichzeitig es gibt viele neue Chancen und Möglichkeiten. Komm da raus und gestalte Deinen persönlichen Wandel.
  • Was hält Dich zurück?
  • Möglicherweise ein Glaubenssatz, wie „Ich bin nicht gut genug“?
  • Nun ist es an der Zeit blockierende Glaubenssätze umzuwandeln.
Löse die 5 häufigsten Glaubenssätze, wie „Ich bin nicht gut genug“ mit Farbe und Stift auf! Gemeinsam zeichnen wir die Umwandlung dieses Denkmusters.

Wünscht Du Dir eine postitive Veränderung?

Du liebst es zu zeichnen, zu schreiben, etwas zu erschaffen. Doch fühlst Du dich in Deiner Kreativität blockiert?
  • Packe leicht die notwendigen Veränderungen an
  • Nimm mit Leichtigkeit sich bietende Chancen an
  • Entwickle ein besseres Selbstbewusstsein
  • Spüre wieder eine innere Zufriedenheit
  • Gestalte mit Selbstbewusstsein deine persönlichen Beziehungen
  • Gibt dir die Zeit und den Raum für Deine Kreativität
Nun ist es an der Zeit all diese Blockade aufzulösen und ins Tun zu kommen. Zeichne Dein neues Leben.
Damit-kann-man-doch-kein-Geld-Verdienen

Glaubenssätze auflösen

ich-bin-nicht-gut-genug-Aufloesung-Glaubenssatz

Ich bin nicht gut genug - Denkmuster umwandeln

Zeichne mit Neurographik:


Die Neurographik ist eine kreative Transformationsmethode. Der Ablauf führt Dich durch die Gestaltung Deiner eigenen Zeichnung. Du modellierst Dein Anliegen und verbindest dieses mit dem Universellen.
  • Entwerfe selbstbewusst Deinen eigenen individuellen Weg
  • Entwickle das Deinige Schritt für Schritt.
  • Finde Entspannung im Zeichnen.
  • Nutze Deine Neugier auf Deinem Weg.
  • Entdecke Alternativen.
  • Kommuniziere mit dem Unterbewusstsein.
  • Behalte Dein Herzenswunsch im Blick, auch wenn es mal schwieriger wird.
Gemeinsam wandeln wir die 5 wichtigsten Glaubenssätze oder Denkmuster in eine positive Aussagen um. Die Neurographik bietet viele unterschiedliche Modelle, um Denkmuster zu verändern. Die Modelle, die in diesem Online Kurs gezeichnet werden, wurden von mir entworfen.



Das sagen meine Teilnehmerinnen:


Tanja

Liebe Tine,
die Erfahrung war für mich völlig neu und wunderbar! Normalerweise versuche ich, erst einmal mit dem Kopf an ein Thema heranzugehen. Deine Einführung hat mir total geholfen, einfach einmal zu machen. Ich hatte sehr viel Freude beim Tun und habe auch das Gefühl, dass Verbindungen entstehen, dass sich ein Weg zeigt, in die Richtung, in die es gehen soll! Ganz herzlichen Dank für diese wunder- und farbenfrohe Erfahrung!!!

Annette

Liebe Tine,
herzlichen Dank für diese wunderbare Erfahrung: einfach drauflos zeichnen, den Kopf ausschalten und alles miteinander verbinden. Das ganze dann bunt gestalten hat mir richtig Freude gemacht und die Dynamik meines Bildes sichtbarer gemacht. Ich freue mich über das Neue, das sich gezeigt hat und bin gespannt wie dies sich in meinem Leben entwickelt. Deine klare Anleitung und dein Schwung beim Malen hat mich mit hineingezogen! Sehr empfehlenswert!

Tina

Liebe Tine,
das war ein tolles Modell, um wieder in Kontakt mit Farbe zu kommen. Bei der Inspiration hate ich mich total angesprochen gefühlt, weil das genau mein Thema ist. Vielen Dank :)

Erlebe die Wirkung deiner Zeichnung:

  • Erfahre, wie Du mit dem Stift Deine Herausforderungen angehst.
  • Nutze Farben, um Deinen individuellen Weg zu zeichnen. 
  • Komme mit den Wünschen aus deinem Unterbewusstsein in Kontakt.
  • Finde einen neuen Blickwinkel über Deine Glaubenssätze
  • Erlebe, wie leicht Veränderungen möglich sind.
  • Bekomme einfach Zugang zu Deinem kreativen Potential.

Was erhältst Du?



Du erhältst die Aufzeichnungen der 5 Video Online Seminare (Dauer jeweils ca. eine Stunde):

1. Ich bin nicht gut genug (Aufzeichnung 10.9.2020)
2. Erfolg muss man sich hart erarbeiten (Aufzeichnung Do. 17.9.2020, 19h)
3. Erst kommt die Arbeit, dann das Vergnügen (Aufzeichnung Mi. 23.9.2020, 19h)
4. Das bist Du nicht wert (Aufzeichnung Do. 1. Okt. 2020, 19h)
5. Das schaffe ich nie (Aufzeichnung Mi. 7. Okt. 2020, 19h)

Du kannst natürlich auch bei den Web Seminaren live dabei sein :-)

Als Bonus: steht dir nach der Buchung sofort zur Verfügung:
Damit kann man doch kein Geld verdienen. (Aufzeichnung aus dem Juli 2020)

An den oben genannten Webinaren kannst Du kostenfrei teilnehmen.

Die Aufzeichnungen stehen Dir zur Verfügung. Du kannst diese beliebig oft mitzeichnen. Wenn Du mit einem Glaubenssatz wieder ein Thema hast, verändere dein Denkmuster mit Hilfe der Aufzeichnung.

Wer begleitet Dich?


Tine Kocourek arbeitet als Farbdesignerin seit 2007 selbständig in München.

Seit 11 Jahren gibt sie Ihr Wissen und ihre Erfahrung in der Raumgestaltung, Farbpsychologie, Farbdesign und Lichtplanung in Seminaren weiter.

Seit 2018 ist sie Neurographik Spezialistin und nutzt Neurographik für Herausforderungen, Ziele und Reflektion.
Tine-Kocourek-Farbgestaltung

Tine Kocourek, Dipl.-Ing., Dipl. Farbdesignerin IACC

Was bringst Du mit?


Erfahrung:

Du kannst Deinen Stift in der Hand halten und der hinterlässt eine Spur auf dem Papier ;-)


Dieses Material brauchst Du zum Mitzeichnen:
  • Papier A4
  • ein Fineliner (0,3 bis 1mm)
  • Buntstifte in Schulqualität
  • Dicker Marker
  • Unterlage, z.B. Karton
incl. länderspezifischer MwSt.
Einführungspreis, später 198€

sicher über Digistore24 buchen


Damit-kann-man-doch-kein-Geld-Verdienen

Glaubenssätze auflösen

ich-bin-nicht-gut-genug-Aufloesung-Glaubenssatz

Ich bin nicht gut genug - Denkmuster umwandeln

Die Teilnehmerstimmen:


Andrea

Liebe Tine,
danke Dir vielmals für das nun 2. Webinar, bei dem ich Dir zusehen durfte. Zunächst hat mich nur die schönen Zeichnung mit den Farbschattierungen angesprochen. Aber beim ersten Zuschauen ist mir bewusst geworden, was da an Fülle drinnen steckt, und wieviel Impulse während des Zeichenvorgangs an die Oberfläche kommen.
Beim zweiten Mal bin ich fast in einen Art meditatives Betrachten deiner Erklärungen und Assoziationen während des Zeichnens gekommen. Es war entspannend auch nur zuzusehen und in die Tiefe miteinzutauchen.
Danke für deinen Erklärungen! Ich glaube das wäre auch für mich ein guter Ansatz,um mich mit meinen Themen und Ideen auseinanderzusetzen - ich mag Farben!

Anne

Liebe Tine, 
was für ein schönes Thema.
Auch wenn ich da vermutlich schon recht früh in meinem Leben immer wieder Spaß und Vergnügen vor die Arbeit gestellt habe, hat mir das Zeichnen zu dem Glaubenssatz doch noch mal gezeigt, dass so manches davon noch tief verbuddelt in mir steckte und sich jetzt voll und ganz transformieren durfte. 
Wie schön, mir jetzt ganz bewusst noch mal zu erlauben, dass Arbeit für mich sehr viel Spaß machen darf und auch sollte und zudem das Vergnügen einen ganz wichtigen Platz im täglichen Alltag einnehmen darf.
  • Beim Anmalen zeigen sich auf einmal die Wege und Zusammenhänge. Genial!
    Christina

  • Liebe Tine, 
    für mich, wie auch für meine Kreativkomplizen Steffi und Jürgen, war das Neurografik-Webinar eine neue und spannende Sache. Es hat zunächst neugierig gemacht und dann viel Freude. Das Fließen der Linien und die Lebendigkeit der Farben haben mich in den Flow kommen lassen und entspannt. Ich lasse das schöne, harmonische Bild, das dabei entstanden ist, mit einem Lächeln im Gesicht auf mich wirken. Interpretieren oder mit Inhalt beschweren möchte ich es noch gar nicht. Ich mag momentan gerade die Leichtigkeit daran.
    Vielen Dank für diese schöne Erfahrung
    Sabine

  • Habe das erste Mal so gemalt und es hat Spass gemacht, auch wenn mein Bild ziemlich chaotisch geworden ist....
    Monika

  • Zu Beginn, obwohl über das Thema schon sinniert, gilt es mich zu finden, frei zu werden, loszulassen. Der Weg wurde dann frei und bin nun kreativ an mein Thema für die Zukunft gelangt, eine tolle Unterstützung und gleichwohl auch Affirmation.
    Gerda

    Liebe Tine, das ist eine ganz neue Erfahrung neue Räume zu finden, gestalten und zu entdecken. Diese gestalterische Möglichkeit lässt mich in der Ruhe kreativ werden. Es hilft mir mit den persönlichen Grenzen zu experimentieren. Danke.
    A., München

  • Meine Erkenntnis aus dem Malen... zuerst doch auch sehr eckig gemalt, das Harmonisieren erzeugte dann Wärme im Körper und im Gesicht, und je bunter das Bild dann wurde, umso mehr Freude kam in mir hoch...
    Karin


  • danke, diese Woche war es genau mein Thema. Wahrscheinlich war der Flow deshalb so gut. Hat Spaß gemacht, danke
    Iris


incl. länderspezifischer MwSt.

Einführungspreis, später 198€


sicher über Digistore24 buchen