Schlagwort-Archive: Farbdesign

Vortrag „Farbe und Licht – Tipps und Ticks“ zum Zukunftsforum Schreinerhandwerk

Tine Kocourek im Vortrag "Farbe und Licht - Tipps und Tricks"

Tine Kocourek im Vortrag „Farbe und Licht – Tipps und Tricks“

Am Freitag, 30. Juni, und Samstag, 1. Juli 2017 fand das Zukunftsforum Schreiner der größte Fachkongress mit Branchentreff in Süddeutschland statt. Mein Vortrag „Farbe und Licht“ fand sehr guten Anklang.

Farbe und Licht – Tipps und Ticks

Kundenwunsche zu Material und Farben herauszufinden ist manchmal eine Herausforderung. Eine systematische Vorgehensweise hilft Ihnen, die Gestaltungs- und Farbwunsche der Kunden individuell umzusetzen. Begeistern Sie Kunden mit individuellen Raumplanungen und Farbwelten, in dem Sie diese mit Licht inszenieren.

Über die drei Erfolgsfaktoren habe ich gesprochen:

  1. Systematisches Vorgehen im Verkauf
  2. Mehr Wissen über Farben und Licht
  3. Tipps für’s Marketing

Weiterlesen

Farbinspirationen: Frühlings-Gelb-Grün mit Kaki

farbinspirationen-gelbgruen-fruehling-kaki

Farbinspirationen: Frühlings-Gelb-Grün mit Kaki

Frühlingsgrün

Das warme Gelbgrün spriesst gerade in diesen Tagen. Zu Entdecken beim Spaziergang draussen in der Natur.

Farben jetzt wieder draussen in der Natur neu entdecken! Die Farbkombination Frühlings-Gelb-Grün mit Kaki ist ungewöhnlich und doch natürich.

Weiterlesen

Farbinspirationen: Grün und Violett im Frühjahr

farbinspirationen-gruen-erika-fruehling

Farbinspirationen: Erika und Grün im Frühjahr

Farbgestaltung mit Violett und Grün

Frisches, helles Frühlingsgrün als Farbton oder Raumbegrünung ist gut für jedem Raum, also auch für Büroräume. Frischen Frühlingsfarbtöne schaffen immer eine angehme und freundliche Raumatmosphäre.

Ein Büroraum mit viel Fühlingsgrün wirkt erholsam und vitalisierend.  Die Farbpalette in hellen und zarten Grüntönen eignen sich bestens als tonangebende Farben im Büro. Ein Büroraum  bekommt mit hellen Grüntönen eine frische und ein wenig kühle Atmosphäre. Diese ist ideal für Kommunikation und Konzentration. Daher eignet sich die Grünton Palette bestens für die Gestaltung von Büro- und Arbeitsräumen, egal ob diese Räume viel Sonnenlicht oder etwas weniger bekommen.

Symbolik von Lavendel und Violett

Weiterlesen

Farbinspirationen Winter 2015/2016

Die Farbinspirationen des Winters 2015/2016 habe ich für Sie in einer Galerie zusammengestellt. Sie sehen einen farbigen Rückblick auf diesen Winter 2015/2016 mit wenig Schnee.

Zum Vergrößern bitte das jeweilige Bild anklicken

Farbpalette Winterfarben

Weiterlesen

Wie der Empfangsbereich als Patienten-Magnet wirkt

Praxisgestaltung: Der erste Eindruck zählt bei den Patienten

Arztpraxen-Empfang-Raumgestaltung-Farbkonzepte

Arztpraxen: Raumgestaltung und Farbkonzepte für den Empfang

Bei Arztpraxen treffe ich auf unterschiedliche Raum-Probleme. Zunächst werde ich um ein Farbkonzept gebeten. Doch im Vorgespräch geben die Ärzte zu erkennen, dass es auch im Empfangsbereich bei Vollauslastung zu laut ist. Der Grund dafür ist oft, dass bei der Praxisgestaltung zu viele glatte Oberflächen bei Böden, Empfangstheken und Einbauschränken verwendet werden. Dadurch wird es notwendig, sich über den Schallschutz Gedanken zu machen. Weiterlesen

Farben im Wartezimmer wirken beruhigend auf Patienten

Farben im Wartezimmer wirken beruhigend auf Patienten
Wandfarben-Wartezimmer-Patienten-Arztpraxen

Neben dem Empfang ist das Wartezimmer der erste Berührungspunkt der Patienten mit der Arztpraxis.

Ein Wartezimmer oder Wartebereich im Flur hat mehrere Aufgaben:

  • Als Aufenthaltsraum, in dem die Patienten die Wartezeiten bis zur Untersuchung oder Behandlung verbringen.
  • Der Wartebereich gibt den Patienten die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen.
  • Zusätzlich können sich die Patienten dort über weitere Leistungen der Praxis informieren, wie es auch das Praxismarketing vorschlägt.

Weiterlesen

Farbdesigner kennen Wirkung von Farben, Licht

Farbdesigner kennen die Wirkung von Farben und Licht auf Menschen

Im Newsletter von Roland Aull habe ich gerade folgenden Aufruf erhalten:

„FarbDesign wird heute häufig von Menschen gemacht, die dafür nicht – oder nicht ausreichend qualifiziert sind – oder von Unternehmen, die damit ein reines Verkaufsinteresse für ihre Farbprodukte verbinden (kostenlose Farbentwürfe).

Die Konsequenz: Weiterlesen