Effektive Farbberatungshilfen, um Farbkonzepte mit Kunden zu erstellen

psychologischer-Farbtest-Farbberatung

Ein psychologischer Farbtest zur Farbberatung

Viele Maler drücken Ihren Kunden einen Farbfächer in die Hand „Suchen Sie sich bitte einen Farbton aus“. Können sich die Kunden vorstellen, wie die kleine Fläche von 5cm x 2cm auf einer größeren Wand wirkt? Deshalb entwickle ich mit meinen Kunden oft gemeinsam vor Ort ein Farbkonzept.

Deshalb reflektiere ich, welche Beratungs-Hilfen die Farbberatung im Raum effizient unterstützen. Folgend stelle ich Ihnen vier Möglichkeiten vor. Finden Sie heraus, womit Sie am erfolgreichsten sind:

1. Die Trendfarbfächer der Farbenindustrie
Farbhersteller bieten aufwändig gestaltetes Beratungsmaterial an, um aktuelle Trends zu verkaufen. Nur passen Trends selten zu den Kunden, da der Farbraum sehr eingeschränkt ist. Oft werden diese Raumgestaltungen relativ schnell wieder langweilig. Der Trend gefällt nicht mehr, die Kunden werden unzufrieden und lassen sich von einem anderen Fachmann beraten.

2. Farbpsychologische Tests
Bei Beratungen für mehrere Personen wie ein Ehepaar oder eine Praxisgemeinschaft, ist es wichtig, dass alle das Farbkonzept mögen. Hier eignen sich farbpsychologischen Testverfahren wie von Frieling oder Lüscher. Diese werden zwar eher selten in der Farbberatung eingesetzt, sind dafür meiner Erfahrung nach aber sehr zielführend.

3. Fotobücher von realisierten Raumgestaltungen
Sehr ansprechend werden selbst erstellte Musterbücher oder Fotobücher von realisierten Projekten bei meiner Kundschaft aufgenommen. Mit eigenen Projekten und Raumgestaltungen zeigen Sie Ihre Farbkompetenz und punkten bei Ihren Kunden.

4. Farbtonkarten der Farbenhersteller
Diese verwende ich immer in meinen Farbberatungen. Die Farbtonkarten kann ich zur Einrichtung oder zu den Vorhängen und Bodenbelägen halten. Meine Kunden entscheiden, ob es Ihnen so gefällt. Inzwischen habe ich eine persönliche Sammlung mehrerer Hersteller zusammengestellt, die immer wieder in der Beratung begeistert.

Es gibt weitere hervorragende Farbberatungs-Hilfen, mit denen Sie Kunden in ihren Räumen beraten können. Ich habe verschiedenes ausprobiert, bis ich meinen am besten funktionierenden Beratungsablauf gefunden habe: Damit Ihre Kunden schnell vom Farbkonzept begeistert sind.

Mit Farbkonzepten Kunden begeistern!

Ihr Nutzen:

  • So ermitteln Sie schnell und effizient die Kundenwünsche.
  • Kunden wünschen sich einen fachlichen Rat vom Farbexperten, wenn es um die professionelle Umgestaltung ihrer Räume geht.
  • Mit Leichtigkeit begeistern Sie Kunden mit einer individuellen und persönlichen Beratung.
  • So bekommen Sie ganz einfach glückliche und zufriedene Kunden.
  • Sie punkten mit Farbwissen zur Farbwirkung, wie z.B. wirkt Grün?

Das Farbcoaching-Programm
Aktuell arbeite ich an einem Farbcoaching-Programm, das als online-Seminar im Frühjahr.

Um besser auf Ihre Themen und Wünsche eingehen zu können, freue ich mich, wenn Sie mir ein paar Fragen beantworten: hier geht es zur Umfrage

Vielen Dank.

Ihre Tine Kocourek

PS:
Wenn Sie informiert werden wollen, sobald ich die Ankündigung online stelle, geben Sie mir kurz Ihre Daten:

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.