Farbtöne im Farbkreis

Farbe verändert im Zusammenspiel mit anderen Farben ihre Anmutung und ihre Wirkung.

Im Farbkreis werden Farbtöne in eine Reihenfolge gebracht. Die Anordnung der Farbtöne wurde nach Gesichtspunkten der Farbmetrik ermittelt. Farbkreise können unter physikalischen, psychologischen, ästhetischen, und anderen Aspekten erstellt werden. Alle Aspekte können nicht in einem Farbkreis vereint werden.

Die Auswahl und Anordnung der verschiedenen Farbtöne in einem Farbkreis hängt davon ab, welche Eigenschaften visualisiert werden sollen.

Geometrische Aspekte des Farbkreises wie z.B. gegenüberliegend werden genutzt, um Zusammenhänge der Farben und Farbkontraste zu zeigen. Ein Gesichtspunkt ist es, die Abstände zwischen den Farben über den ganzen Farbkreise hinweg gleichmässig zu halten.

Der Farbkreis ermöglicht:

  • Zusammenhänge über Farbe zu verstehen
  • effektive Farbschemen zusammenzustellen
  • Farbharmonien zu erschaffen

Die Farbmischscheibe gibt Ihnen die Möglichkeit Farbenlehre anzuwenden. Schnell sehen sie eine Farbveränderung, wenn eine Farbe mit einer anderen Farbe, Weiß, Grau oder Schwarz gemischt wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.